Lindenstockstraße 8, 51647 Gummersbach
02261 - 56564
Di.: 15:30-19:30 (Theorie ab 18 Uhr) |  Do.: 16:30-20:30 (Theorie ab 19 Uhr)
Jetzt Kontaktieren

Umschreibung eines ausländischen Führerscheins

Umschreibung eines ausländischen Führerscheins

Umschreibung eines ausländischen Führerscheins

Um einen ausländischen Führerschein umschreiben zu lassen, muss ein Antrag bei der Fahrerlaubnisbehörde gestellt werden. Dies muss in dem Bezirk erfolgen, wo der Führerscheininhaber gemeldet ist bzw. zur Zeit der Umschreibung wohnt. Eine gesetzliche Frist, wann dies zu tun ist, gibt es nicht. Allerdings sollte der Antrag rechtzeitig vor dem Ablauf der sechs Monate erfolgen. Wichtig zu beachten ist dann, dass das ausländische Dokument noch gültig ist. Abgelaufene Führerscheine können nicht umgeschrieben werden. Gleiches gilt für Lernführerscheine oder vorläufige Dokumente, die keine amtlichen darstellen oder bei denen noch eine Prüfung im Ausstellungsland aussteht. Internationale Führerscheine schreiben die deutschen Behörden ebenfalls nicht um. Zu den Unterlagen, die bei einem Antrag auf Umschreibung einzureichen sind, gehören unter anderem folgende:
  • Reisepass oder Personalausweise sind vorzulegen
  • Ein aktuelles biometrisches Passbild
  • Wenn nötig, die Übersetzung des ausländischen Führerscheins (kann im Ermessen der Fahrerlaubnisbehörde liegen, ob dies notwendig ist)
  • Erste-Hilfe-Nachweis aus dem Ausstellerstaat
  • Nachweis über Sehfähigkeit (bei Drittstaaten und Ländern in Anlage 11 mit Fußnote)
  • Bei LKW- und Bus-Führerschein: ärztliche Untersuchung, augenärztliches Attest, Leistungstest (für Bus)

Daher ist es häufig so, dass die Betroffenen, trotz Besitz eines Führerscheins, noch ein weiteres Mal die Fahrschule ihres Vertauens aufsuchen. Spielst Du auch mit diesem Gedanken? Dann prüfe erst mit jemanden, ob das wirklich nötig ist. Setzt euch gemeinsam Hinters Steuer und macht paar Übungsrunden. Zu diesem Zweck sollten Sie erst einmal kleine Strecken fahren, auf denen möglichst wenig Verkehr ist. Fühlst Du dich während der Fahrt unwohl, solltest du wohl besser einen Auffrischungskurs in der Fahrschule machen.

(Quelle: https://www.bussgeld-info.de/auslaendischen-fuehrerschein-umschreiben/ Stand: 08.12.2021)

Mache deinen Führerschein mit uns!

Deine Fahrschule mit mehr als 48 Jahren Erfahrung - Wir freuen uns dich bei diesem Lebensabschnitt begleiten zu dürfen.

 

Jetzt bei uns anmelden

Du hast Fragen?
Wir helfen Dir gerne weiter!